Extrasolare Planeten und die Suche nach Leben im All

Kategorie
Hauptvorträge
Datum
2018-11-13 19:30
Veranstaltungsort
Hochschule Bremen, Hörsaal B-120 - Werderstraße 73, 28199 Bremen, Deutschland

 

Unsere Herkunft und ob wir allein sind im Universum sind fundamentale Fragen der Menschheit. Bis vor kurzem kannte man nur unser Sonnensystem. Im Jahr 1995 wurde der erste extrasolare Planet entdeckt, der einen sonnenähnlichen Stern umkreist.
Seitdem hat sich die Zahl der bekannten extrasolaren Planeten auf über 3000 erhöht. Mit dem so genannten „Planeten 9“ könnten wir sogar einen exosolaren Planeten eingefangen haben.
Unser Sonnensystem scheint nur eines von Milliarden von Planetensystemen im
Universum zu sein. Kann man daraus ableiten, dass sich Leben mit großer Wahrscheinlichkeit
auch auf anderen Planeten entwickelt hat?

Dieser Vortrag fasst die neuesten Beobachtungen exosolarer Planeten und Planetensysteme zusammen, mit ihrer faszinierenden und unerwarteten Vielfalt und Komplexität. Wir werden der Frage nachgehen, was dies für die Stellung des Menschen im All bedeutet.

 

BurkertProf. Dr. Andreas Burkert

Ludwig-Maximilians-Universität München

 
 

Powered by iCagenda

Veranstaltungen

Melden Sie ihre Feuerkugelsichtung

Haben Sie etwas Helles und Schnelles gesehen, das wie eine große Sternschnuppe aussah?

Berichten Sie uns davon: Es könnte eine Feuerkugel gewesen sein!

Feuerkugelsichtung melden

Öffnungszeiten

Geschäftszeit:
In der Regel sind wir mittwochs zwischen 18:00 und 20:00 Uhr persönlich für Sie da.

Sternwarte:
In der Regel mittwochs und freitags ab 19:00 während der Vortragssaison (Oktober bis April)

Olbers-Gesellschaft Bremen e.V.

c/o Olbers-Gesellschaft eingetragener Verein
Hochschule Bremen - Fachbereich Betriebswirtschaft und Nautik
Werderstraße 73
28199 Bremen

Telefon: (0421) 167 677 06
E-Mail: olbers@olbers-gesellschaft.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok