RF18 RZFür unseren Verein war das abgelaufene Jahr 2018 etwas ganz Besonderes. Anlässlich des Raumfahrtjahres im Sommerhalbjahr boten wir eine Vielzahl von Veranstaltungen an, diese “Sternstunden 2018” bescherten uns einige Besucher-Rekorde in unserer Sternwarte. Ganz herzlich bedanken wir uns bei allen Aktiven, die mit ihrem unermüdlichen und engagierten Einsatz zum Erfolg der einzelnen Veranstaltungen beigetragen haben. Der Bekanntheitsgrad unseres Vereins konnte 2018 deutlich ausgebaut werden. Der Internationale Raumfahrtkongress im Oktober, der den Raumfahrt-Standort Bremen weltweit ins Licht der Öffentlichkeit rückte und der auch das Thema Weltraum, Sterne und die Astronomie insgesamt bei einem breiten Publikum publik machte, hat uns einige neue Mitglieder gebracht.

In diesem Zusammenhang danken wir auch für die Unterstützung seitens der Wirtschaftsförderung Bremen, sowie dem MoFiOlbers-Planetarium, das im Jahr 2018 mit weit über 27.000 Besuchern einen Rekord aufstellen konnte – hier profitieren wir von der engen Zusammenarbeit bei unseren Veranstaltungen. Die Presse und das Fernesehen taten ihr Übriges dazu. Auf diese Weise konnten wir die Zahl der Mitglieder ebenso wie die Anzahl der Aktiven steigern. An diese Erfolge gilt es nun anzuknüpfen, den Schwung und Elan aus dem Raumfahrtjahr mitzunehmen in das Jahr 2019.

 


Am 3. Oktober 2018 hieß es bei der Olbers-Gesellschaft auch diesmal wieder: „Türen auf!“, in Kooperation mit dem Olbers-Planetarium öffneten wir unsere Sternwarte am Maus-Türöffnertag für mehr als 40 interessierte Kinder und deren Eltern oder auch Großeltern, was wiederum sehr großen Anklang fand. Auch beim Basteln war der Andrang groß. Glücklicherweise war das Wetter meist so sonnig, dass wir auch auf die Terrasse ausweichen konnten, wo Teleskope zur Sonnenbeobachtung bereit standen.

Maus Tueroeffnertag LogoMaus Tueroeffnertag

 


Keine zwei Wochen später, am 13. Oktober, feierten wir das 60-jährige Jubiläum unserer Walter Stein- Sternwarte mit einem Festakt und der feierlichen Einweihung unseres von der Firma KAEFER Isoliertechnik gespendeten neuen Ritchey-Chrétien-Teleskops. Es war eine gelungene Veranstaltung (siehe Artikel auf Seite 9). Zuvor hieß es für die Sternwarten-Mitarbeiter noch, Schwerstarbeit zu leisten und das alte Newton-Fernrohr zu demontieren und in den Keller zu verfrachten sowie das neue Gerät aufzubauen und unter der Kuppel zu montieren. Inzwischen hat Holger VOIGT, gemeinsam mit der AG Sternwarte und vielen fleißigen Helfern, das Teleskop justiert und ausgerichtet, so dass Mitglieder und Besucher sich bereits von der guten Qualität  überzeugen konnten. Alle sind restlos begeistert von dem scharfen und klaren Bild, das sich bietet, wenn man durch das Okular schaut.

RC Teleskop im EinsatzRC Teleskop First Light

 

SternwartengeburtstagSternwartengeburtstag Einweihung

 


Anfang Dezember richteten wir dann unsere alljährliche Weihnachtsfeier aus. Hier waren mehr als 30 Olbersianer anwesend, um gemeinsam das Jahr ausklingen zu lassen. Mit kulinarischen Köstlichkeiten und fantastischen Vorträgen war die Veranstaltung wieder ein großer Erfolg und die Resonanz war durchweg positiv. Noch einmal konnten wir die beliebten, farbenprächtigen PALAZZI-Sternzeit-Kalender an die aktiven Mitglieder als Dankeschön für ihren Einsatz im abgelaufenen Jahr vergeben, verbunden mit einer Laudatio. Erstmals in der langen Tradition der Weihnachtsfeier erhielt auch der Vorstand ein kleines Geschenk als Dankeschön – verbunden mit einem tollen und positiven Feedback, so dass wir sehr gerührt waren.

WeihnachtsfeierWeihnachtsfeier Ansagen


Mitgliederversammlung wirWie üblich ist der erste, wichtige Termin im Vereinseben unsere Jahreshauptversammlung am letzten Sonnabend im Januar. Hier stand die turnusmäßige Wahl des Vorsitzenden auf dem Programm. Wir freuen uns sehr, dass Holger Voigt von den anwesenden Mitgliedern einstimmig in seinem Amt bestätigt wurde. Die Versammlung wurde bestimmt durch die Berichte des Vorstands, aus den Arbeitsbereichen sowie ein Rückblick auf die vergangenen sowie ein Ausblick auf die im Jahr 2019 geplanten Aktivitäten.

 

Mitgliederversammlung SusanneMitgliederversammlung Holger

 


Bis Ende April erwartet uns noch eine ganze Reihe spannender Planetariums- und Hauptvorträge, auf die wir uns sehr freuen. Im Anschluss an die Vortragssaison bieten wir in den Sommermonaten, zwischen Juni und August, auch in diesem Jahr wieder die öffentliche Sonnenbeobachtung an. Darüber hinaus haben wir bereits alle Termine für die Sonderveranstaltungen – vom Astronomietag Ende März bis zur Weihnachtsfeier 2019 – festgelegt. Die Termine und weitere Infos finden Sie unter Sonderveranstaltungen.


 

Termine und weitere Informationen finden sich stets aktuell hier auf der Website.

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Melden Sie ihre Feuerkugelsichtung

Haben Sie etwas Helles und Schnelles gesehen, das wie eine große Sternschnuppe aussah?

Berichten Sie uns davon: Es könnte eine Feuerkugel gewesen sein!

Feuerkugelsichtung melden

Öffnungszeiten

Geschäftszeit:
In der Regel sind wir mittwochs zwischen 18:00 und 20:00 Uhr persönlich für Sie da.

Sternwarte:
In der Regel mittwochs und freitags ab 19:00 während der Vortragssaison (Oktober bis April)

Olbers-Gesellschaft Bremen e.V.

c/o Olbers-Gesellschaft eingetragener Verein
Hochschule Bremen - Fachbereich Betriebswirtschaft und Nautik
Werderstraße 73
28199 Bremen

Telefon: (0421) 167 677 06
E-Mail: olbers@olbers-gesellschaft.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok