Das Higgs-Puzzle

Kategorie
Planetariumsvorträge
Datum
2017-12-13 19:30
Veranstaltungsort
Hochschule Bremen, Olbers-Planetarium - Werderstraße 73, 28199 Bremen, Deutschland

Fünf Jahre ist es nun schon wieder her ...
2012 vermeldete das Forschungszentrum CERN, das lange gesuchte letzte fehlende Puzzlestück des Teilchen-Standardmodells sei nunmehr endlich nachgewiesen worden.

Rückblende: In den 1960er Jahren lieferte der sogenannte Higgs-Mechanismus die Lösung eines kniffligen und sehr abstrakten Puzzles, das viele Physiker fast zur Verzweiflung brachte. Die darauf folgende Suche nach dem Higgs-„Gottesteilchen“ führte erst nach Jahrzehnten enormer Anstrengungen und tragischer Rückschläge zur historischen Entdeckung.

Ungewöhnlich kurz darauf, nämlich bereits ein Jahr später, erhielten dann Peter Higgs und Francois Englert den Nobelpreis für ihre theoretischen Arbeiten.
Der Vortrag erzählt allgemeinverständlich die faszinierende Geschichte dieses besonderen Teilchens, das nach dem Standardmodell unser Universum entscheidend geprägt hat.

 
 

Powered by iCagenda

Veranstaltungen

Melden Sie ihre Feuerkugelsichtung

Haben Sie etwas Helles und Schnelles gesehen, das wie eine große Sternschnuppe aussah?

Berichten Sie uns davon: Es könnte eine Feuerkugel gewesen sein!

Feuerkugelsichtung melden

Öffnungszeiten

Geschäftszeit:
In der Regel sind wir mittwochs zwischen 18:00 und 20:00 Uhr persönlich für Sie da.

Sternwarte:
In der Regel mittwochs und freitags ab 19:00 während der Vortragssaison (Oktober bis April)

Olbers-Gesellschaft Bremen e.V.

c/o Olbers-Gesellschaft eingetragener Verein
Hochschule Bremen - Fachbereich Betriebswirtschaft und Nautik
Werderstraße 73
28199 Bremen

Telefon: (0421) 167 677 06
E-Mail: olbers@olbers-gesellschaft.de